Landesehrenbrief für Klaus Josef Böcher

Kurz vor Weihnachten noch ein besonderes "Geschenk"

Für sein vielfaches Engagement in Eisenbacher Vereinen und im Diesnte des Naturschutzes erhielt Klaus Josef Böcher vor einigen Tagen den Landesehrenbrief durch Bürgermeister Bernd Hartmann überreicht. Der Ortsbeirat gratuliert recht herzlich und ist stolz, dass Menschen wie Klaus Josef derart engagiert und enthusiastisch das Miteinander in unserem Ort leben und sich für die Umwelt einsetzen. Herzlichen Glückwunsch!

Foto: R. Klöppel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.