Mobilität in Eisenbach und im Goldenen Grund

Info- und Mitmachveranstaltung am 21.03. ab 14.00 Uhr in der Freiherr vom Stein Schule in Dauborn Neuer Termin folgt (voraussichtlich August)

Warum fahren am Wochenende keine Busse?
Wird das Radwegenetz ausgebaut?

Wie ist unser Energieversorger auf E-Mobilität vorbereitet?
Welche Ideen haben die Gemeinden, um eine bessere Verkehrsverbindung untereinander zu gewährleisten?


Kann ich mal einen E-Roller oder ein Segway ausprobieren?
Wer kümmert sich um meine Bedürfnisse, wenn ich nicht selbst mobil bin?
Sind Mitfahrbänke eine Alternative zu Bussen?


Wie läuft das Projekt mit den E-Autos in Bad Camberg?

Wenn ihr auch solche oder ähnliche Fragen habt, dann kommt vorbei! Wir sprechen über Konzepte, möchten mit euch diskutieren, eure Meinung erfahren, gemeinsam Ideen entwickeln. Nach einer kurzen Eröffnung und Podiumsdiskussion habt ihr die Möglichkeit, euch direkt mit Bürgermeistern, Vertretern von Energieversorgern und ÖPNV sowie vielen anderen engagierten Personen auszutauschen und eure Erfahrungen und Wünsche mitzuteilen. Auf einem Parcours können außerdem neue Fortbewegungsmittel ausprobiert werden - das ist auch für die jüngere Generation sicher spannend.

Kommt, informiert euch, redet mit! Lasst uns gemeinsam an einem Mobilitätskonzept arbeiten, das seinem Namen Ehre macht.

Im Rahmen des Projektes "Dialog am Dorfplatz" möchten wir gemeinsam innovative Ideen und Konzepte entwickeln und erfahren, wo "der Schuh drückt", Erfahrungen austauschen und auf Augenhöhe diskutieren.

Wir freuen uns auf euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.