Neuer Internet-Auftritt zur Eisenbacher Geschichte

An der sehr gelungenen Umsetzung zu allen möglichen Themen über die Geschichte des Ortes und dem Zugang zu alten Fotografien und historischen Dokumenten haben gewiss nicht nur Eisenbacher große Freude.

Seit kurzem ist unter der URL

http://eisenbach-einst-und-jetzt.de/

eine Seite im Internet zu finden, auf der reich bebildert und sehr anschaulich die Geschichte unseres Ortes interessant und kurzweilig dargestellt wird. Nicht nur Alteingesessene und Historiker werden sich an den dort vorzufindenden Dokumenten erfreuen, sie sind auch eine Bereicherung für die historisch interessierten Laien und alle Neubürgerinnen und -bürger, die dort - politisch gänzlich unbelastet und neutral - spannende und manchmal auch lustige Fakten zum Werdegang von Eisenbach und seinem Wandel in den letzten Jahrhunderten entdecken können.

Ein Kleinod lokaler Geschichtsforschung, entstanden in vielen Stunden ehrenamtlichen Engagements. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen, die dies ermöglicht haben und uns nun daran teilhaben lassen. Da ist etwas sehr wertvolles gereift und wir hoffen auf weitere Erkenntnisse und Dokumente.

Wer Dörfer lebendig erhalten will, muss nicht nur Attraktivität "am Puls der Zeit" bieten, sondern auch die Identifikation und Auseinandersetzung mit deren Geschichte ermöglichen. Die Verwurzelung der Bürgerinnen und Bürger in ihrer Gemeinde und ihrem Heimatort ist ein wichtiger Mosaikstein in dem Gesamtkunstwerk mit Namen "Heimat" und vielleicht ein kleiner Beitrag, um der Landflucht Einhalt zu gebieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.